Die Umsetzung

Schnell ist das «via»-Team zusammengestellt. Redaktoren, Gestalter, Fotoredaktorinnen machen sich an die Arbeit. Entwerfen und verwerfen. Denken nach, schreiben auf, werden laut und vertragen sich wieder. Sie unterbreiten Vorschläge, die diskutiert, kritisiert, verworfen und umgesetzt werden. Das Team pendelt wochenlang zwischen Verzweiflung und Euphorie, kratzt am Himmel und frisst Gras.

Es folgen Meetings mit dem Vermarktungspartner Publicitas und dem Druckpartner Vogt-Schild Druck. Welche Konsequenzen hat das Neukonzept für die Inserateakquisition? Welches Papier erfüllt die Ansprüche und ist trotzdem zahlbar?

Die Nullnummer kommt in drei Varianten. Baukastensystem. Auswahlmöglichkeiten. Anpassungen. Diskussionen mit der SBB. Zwischen Grafik und Redaktion. Weitere Wochen verstreichen.